Die Life Food Expo richtet sich nicht nur nach den Standards von ökologischer Nachhaltigkeit, Slow Food und Fair Trade aus sondern berücksichtigt darüber hinaus das Wohl der an der Nahrungsherstellung beteilligten Tiere. Mit Compassionate Food etabliert sich ein neuer Standard, der ganzheitlich und umfassend an das Thema Nahrung herangeht und ganzheitlich alle Aspekte mit einbezieht.

Immer mehr Menschen geben sich nicht mehr mit oberflächlichen Lösungen für sich selbst und die Umwelt zufrieden. Ihre Ausrichtung der Lebens- und Ernährungsweise zielt auf Gesundheit und Nachhaltigkeit, auf eine Ernährung und einen Genuss, welcher Tiere und Umwelt wertschätzt und achtet. Die Suche nach der Verwirklichung dieses neuen Selbstverständnisses führt zu einer erfreulich positiven, immer stärker werdenden Entwicklung  von wirtschaftlich, gesundheitlich und ökonomisch sinnvoll hergestellten Produkten und entsprechenden Dienstleistungen.

 Wenn für Sie ein Leben im Einklang mit der Natur, geprägt von Mitgefühl und Achtung gegenüber Mensch, Tier- und Pflanzenwelt bedeutsam ist, dann sind Sie auf der Life Food Expo richtig.

 

Showküche u.a. rohköstlich und vegan mit

Besteseller-Autorin Teresa-Maria Sura (Grüne Smoothies), die Einblicke in ihre Gourmetküche gewährt.

Mehr Infos: www.taste-of-love.de

Volker Mehl

Volker Mehl, geboren 1976, ist ein weltweit reisender Ayurvedakoch und Gesundheitsberater. Er beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit ganzheitlichen Heilmethoden. Mit seinen beiden erfolgreichen Büchern »Koch dich glücklich mit Ayurveda« und »So schmeckt Glück« revolutionierte er die...» mehr
Gehe zu:Life-Food-Expo-Highlights

Sepp Holzer

"Agrar-Rebell" und ökologischer Visionär aus den österreichischen Alpen, lernte schon als Kind von der Natur. Als er mit 19 Jahren den elterlichen Krameterhof übernahm, machte er aus dem kargen Bergbauernhof ein ertragreiches Naturparadies mit vielfältigen Wildniskulturen.» mehr